Niederbronn_JBS_Navigation_Haupt PRÄSENTATION Aktivitäten AUFENTHALT Preise Kontakt Anfahrt
Niederbronn_JBS_Navigation_Präsentation über un Das Team Der Volksbund Kriegsgräberstätte Niederbronn Archiv und Dauerausstellung Förderverein und Partner

UNSER ARCHIV

Durch die Kontaktaufnahme mit Angehörigen sammelt seit 20 Jahren die IBAS Zeitzeugenaussagen und originale Dokumente über das Schicksal der Kriegstote, die auf der Kriegsgräberstätte bestattet sind. Knapp 250 individuelle Akten konnten auf diesem Weg zusammengestellt werden. 

Dieses Archiv stellt die Grundlage unserer Bildungsarbeit dar und steht nicht nur Forschern, Angehörigen oder neugierigen Touristen zu Verfügung sondern vor allem auch den Jugendlichen, die dadurch während ihres Aufenthaltes bei uns die Möglichkeit erhalten, sich mit authentischen historischen Quellen zu beschäftigen.  

 

 

UNSERE DAUERAUSSTELLUNG "KRIEGSSCHICKSALE" 

Im Mai 2009 hat die IBAS die Dauerausstellung DESTINS DE GUERRE / KRIEGSSCHICKSALE zum 90. Jubiläum des Vereins eingeweiht. Von den etwa 250 uns bekannten Einzelschicksalen, die uns von Angehörigen übermittelt wurden, stellt sie exemplarisch acht Schicksale dar. Sie sind der Ausgangspunkt für die Behandlung von acht verschiedenen Themen der Kriegszeit wie zum Beispiel die Hitlerjugend, die SS, die Kriegsgefangenen usw., die sich aufgrund der allgemeine Fragestellungen, die sie aufwerfen, gut in die Aktualität übertragen lassen. 

Die Ausstellung, die durch eine großzügige Fensterfront den Blick frei gibt auf den Friedhof, ergänzt den Besuch. Wenn gewünscht, begleitet Sie das Team der JBS und erläutert die ausgestellten Einzelschicksale.